Busreiseleitungen:

            Welterbe "Oberes Mittelrheintal", Mosel und Limburg.                       Diese wunderbare Bustour lässt sich gut in vier Etappen bereisen.        Mein Vorschlag für Sie ist auch gleichzeitig unsere meist gebuchte Bustour: 

1. Tag: Bei Start in Boppard, fahren wir auf der linken Rheinseite nach St.        Goar.   Kleiner Stopp um die Loreley zu begrüßen. Danach weiter nach Oberwesel.     Besichtigung der Liebfrauenkirche mit Ihrem goldenen Altar. Weiter führt der Weg nach   Bacharach. Hier eine Besichtigung der wunderschönen Altstadt, mit Ihren historischen   Fachwerkhäusern  und des Malerwinkels. Weiter geht es bis nach Bingen. Hier mit der   Fähre übersetzen nach Rüdesheim. Besichtigung des Niederwalddenkmals und der   Drosslegasse. Mittagspause! Danach Weiterfahrt, auf der rechten Rheinseite, bis nach   St. Goarshausen. Hier Besichtigung des Loreleyfelsen. Anschließend mit der Fähre   wieder übersetzen und Rückfahrt zum Hotel. Abends Weinprobe bei einem   einheimischen Weinbetrieb.

2. Tag: Vom Hotel linksrheinig in Richtung Koblenz. Unterwegs schauen wir uns den Königsstuhl an. Danach Weiterfahrt nach Koblenz. Hier ausführliche Stadtbesichtigung mit Ihrem RL. Wer nicht gut zufuß ist, kann hier die Altstadtbahn nehmen. Mittagspause. Danach Besichtigung der Festung Ehrenbreitstein. Rückfahrt mit Bus oder Schiff, von Koblenz nach Boppard.

3. Tag: Vom Hotel nach Limburg, an der Lahn. Nach dem Frühstück fahren wir durch den Westerwald nach Limburg. Hier Stadtführung durch eine der schönsten Altstädten Deutschlands, mit dem RL. Der Dom gehört natürlich auch dazu. Nach einer ausgiebigen Besichtigung verlassen wir Limburg und fahren nach Bad Ems. Hier eventuell Mittagspause. Danach geht es weiter zur Marksburg. Hier eine Burgbesichtigung. Zurück mit dem Bus oder Schiff.       

4. Tag: Mosel. Mit dem Bus geht es über die Hunsrückhöhenstraße nach Bernkastel Kues, eine der schönsten Orten an der Mosel. Besichtigung mit Ihrem RL. Danach Weiterfahrt zum Kloster Machern. Mittagspause. Danach Panoramafahrt vorbei an den Steillagen der Moselwinzer. Dabei führt die Strecke durch bekannte Orte wie z.B. Kröv, Traben-Trabach, Zell, Bremm, mit dem steilsten Weinberg Europas, Beilstein und Cochem. In Beilstein Stadtbesichtigung mit Ihrem RL. Eventuell in Cochem eine weitere Stadtbesichtigung. Auf der Rückfahrt Abendessen mit Weinverkostung bei einem Winzer an der Terassenmosel. Späte Rückkehr ins Hotel.


eventuelle Zusatzkosten: 2 Fährüberfahrten, Seilbahn zur Festung und Eintritt, Schifffahrt, Weinproben, Abendessen an der Mosel.

E-Mail
Anruf
Karte
Infos